Ihre Autowerkstatt in Eschede


Liebe Kundinnen und Kunden!

Auch unser Betrieb könnte in den nächsten Tagen von den Auswirkungen der verhängten Maßnahmen betroffen sein.

Sollte eine Ausgangssperre ausgesprochen werden, bieten wir unseren Kunden einen Hol- und Bringservice mit den entsprechenden Hygienevorkehrungen an. Wenn wir unseren Betrieb aufgrund behördlicher Vorgaben jedoch schließen müssen, stellen wir Ihnen nachfolgend Telefon-Nummern zur Verfügung, an die Sie sich wenden können:

0151-19342122 Herr Seemüller für technische Fragen
05086-290768 Frau Pewert für Termin-Vereinbarungen

Vielen Dank für Ihre Treue und: Bleiben Sie gesund!

Das Team von Autocheck Seemüller


Kfz-Werkstatt. Im Dienst der Gesundheit.

Kfz-Werkstatt. Im Dienst der Gesundheit.

Pollenflug. Allergiker mit Niesattacken. Jeder Nieser birgt Gefahr. Mit dem Haselstrauch begann es im Januar und mit der Ambrosia ist im Oktober erst…

Weiterlesen
Unfallursache Smartphone.

Unfallursache Smartphone.

Smartphones am Steuer sind zur Unfallursache Nummer Eins geworden. Telefonieren, schnell auf die Nachricht antworten oder einen Umweg im Stau suchen.…

Weiterlesen
Frühjahrsputz für Ihr Auto in einem Set

Frühjahrsputz für Ihr Auto in einem Set

Der hartnäckige Winter endet bald. Dann kommt der Frühling und der tiefsitzende Dreck muss weg. Wir haben dafür genau das richtige Pflegeset. Und auch…

Weiterlesen
Frühzeitig an den Reifenwechsel denken

Frühzeitig an den Reifenwechsel denken

Die bekannte Regel von Ostern bis Oktober gilt für den Reifenwechsel. Doch die Temperaturen steigen schon früher.

Weiterlesen
Die Todsünden der Autopflege.

Die Todsünden der Autopflege.

Die Autowäsche ist wichtig für Lack und Karosserie. Doch bei falscher Durchführung sind Schäden und Kratzer die Folge. Deshalb haben wir für Sie…

Weiterlesen
Warum geht der Marder in den Motorraum?

Warum geht der Marder in den Motorraum?

15.000 Mal im Jahr rückt der ADAC wegen eines Marderschadens am Auto aus. Lenkmanschetten, Zündkabel, Motordämmung. Die durch Marder verursachten…

Weiterlesen